Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Kinderspiel

Lieb Bräutchen, was stehst du so stumm und bleich?
Der Herr Pastor schreitet zur Trauung sogleich;
Wohl zahl ich ihm teure, blutteure Gebühr,
Doch dich zu besitzen, gilt's Kinderspiel mir.

Knie nieder, süß Bräutchen, knie hin mir zur Seit'! –
Da kniet sie, da sinkt sie – o selige Freud'!
Sie sinkt mir ans Herz, an die schwellende Brust,
Ich halt sie umschlungen mit schauernder Lust.

Quelle:
Heinrich Heine
Traumbilder
Junge Leiden - 1817-1821
Buch der Lieder
Hamburg 1827­
www.zeno.org - Contumax GmbH & Co.KG

weiterlesen =>

Blumen müssen welken, Ton und Klang verhallen

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Kracht der Topf in Scherben fliegt er auf den Dung. Menschlein, du mußt sterben, bist du noch so jung. Blumen müssen welken, und die Kuh verreckt, die wir heut noch melken, daß der Eimer leckt. Steine selbst zerfallen, Länderspur verwischt. Ton und Klang verhallen, und das Licht erlischt. Welten gehn in Stücke ohne Rest und Spur. Ewig lebt die Tücke, lebt das Unheil nur. So innig umschlungen, so heilig durchdrungen, umhüllet ein Rausch, den lieblichen Tausch. So wie sie unmerklich vergehen, haben sie keine Ahnung vom Sterben. Ich saß in meiner Holzhütte auf der überdeckten Veranda. Nun richteten sie sich auf, um den Stein zu besteigen. Sie hatten es ja überhaupt für unmöglich gehalten, daß dort etwas geschehen könne. Er hatte dies gethan, weil er aus Europa kam; nach der Sitte seiner Heimat war es nicht erlaubt. Er wußte, wie sehr sein Vater ihn liebte; er kannte die indianischen Anstandsregeln und bereute es, seinem Vater die Hand angeboten zu haben. Schi-So ging zu seinem Vater und reichte ihm die Hand entgegen. Es fiel ihm gar nicht ein, sich gekränkt zu fühlen. ES hat der von Brunsuig zu Wolfenbuttel itzt aber mal ein lesterschrifft lassen ausgehen, darin er an meines Gnedigsten Herrn des Churfursten zu Sachsen ehren, seinen grind zu reiben furgenomen, auch mich zweimal angetastet vnd gelocket. Erstlich da er schreibt. Da flucht, lestert, plerret, zerret, schreiet, vnd speiet er also, das wenn solche wort mündlich von jm gehöret würden, so {20} würde jederman mit keten vnd stangen zulauffen, als zu einem der mit einer Legion Teuffel (wie der im Euangelio) besessen were, das man jn binden vnd fangen muste. Wie wol ich aber den vnfletigen man nicht werd achte, das ich jm einen buchstaben antworten wolte, doch weil ers nicht allein ist, wil ich den vnsern etwas zureden geben. Ich hab meinen Gnedigsten Herrn, Hans Worst genennet, Darnach die gantze heubtsache des Glaubens angreifft, der ich mich mus bekennen der furnemesten Lerer einen zu dieser zeit.

Read more…

Hochsommer, goldbeschwingte süße Stunden

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ungestörter Träumerei, wie zu schönem Kranz gewunden schwebt ihr über uns verbunden, eilet nicht so bald vorbei! Waldher locken Vogelstimmen, unter Blumen schläft der Hirt, um ihn summt die Schar der Immen, goldbeschwingte Käfer glimmen, alles leuchtet, glüht und schwirrt. Lautre Wonne will ich trinken, Wonne reiner Lebensflut, bis herauf die Sterne blinken, bis die Purpurwolken sinken in den Schoß der Abendglut. Zur Sommersonnenwende bleibt es länger hell als an jedem anderen Tag des Jahres. Denn am 21. Juni erreicht die Sonne ihren höchsten Stand und versorgt die Nordhalbkugel mit der maximalen Strahlungsenergie. Jetzt könnte es so schön sein, so sonnig, so heiß. Trotz der größten Wärmezufuhr ist diese Zeit nicht die wärmste des Jahres: Der Hochsommer mit seinen Hitzewellen folgt erst Wochen später, im Juli und August. Im Hochsommer blühen Sommer-Linde, Wegwarte und Kartoffel; in den Gärten reifen die Johannisbeeren. Wichtigstes landwirtschaftliches Ereignis ist die Getreideernte, die mit dem Schneiden der Wintergerste beginnt. Es folgt die Ernte des Winterrapses, des Winterweizens und am Ende schließlich die von Winterroggen und Hafer. Hochsommer in Deutschland: Warten auf den Regen. Beim sogenannten kontinentalen Klima rücken dann schließlich auch die Maximalwerte des Jahres näher an die Sonnenwenden heran. Das Land muss sich zwar auch erst aufheizen, das geht aber schneller als beim Meer. So beginnt der Hochsommer beispielsweise im Osten Russlands schon deutlich früher als in Deutschland. Hochsommer in Deutschland: Unwetter und Hitze. Die Temperaturen steigen am Wochenende noch weiter, doch wie sieht es nächste Woche aus? Bleibt der Hochsommer? Meteorologin Christa Stipp hat die Aussichten auf das Sommerwetter der kommenden Wochen. Als zweite Entwicklung wurden weite Teile der Diskussion davon beherrscht, dass die wahre Magie durch Geister verwirklicht werde. Mystik und Magie des Judentums zeigen einen engen Bezug, da beide theoretisch auf platonische Prämissen zurückzuführen sind, im Sinne des Neuplatonismus, und auch im praktischen Sinne, dass magische Handlungen als Bedingung und Ziel der Mystik erscheinen. In der Moderne haben sich das Reformjudentum und auch rational bestimmte Juden vom orthodoxen Judentum distanziert, da dieses an Magie und Mystik festhalte. Magie und Volkskunde des Judentums wurden angestoßen von orthodoxen Kreisen neu erfasst und z. B. von Gershom Sholem und Max Grundwald erforscht.

Read more…

Lehrgangsgebühren für den individuellen Deutsch-Gruppenunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Lehrgangsgebühren gelten auch für den Einzelunterricht in allen anderen Fremdsprachen sowie die Einzelnachhilfe in allen Fächern für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Wichtige Hinweise zu den Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine zusätzlichen Kosten (außer für geeignetes Lehrmaterial und ggf. Nachschlagewerke, wie Wörterbücher), da unser Sprachstudio und Lernstudio keine Anmeldegebühren berechnet und von der Mehrwertsteuer befreit ist. Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer organisiert wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den o.g. Lehrgangsgebühren lediglich einen Zuschlag von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden weiteren Teilnehmer, so dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer in diesem Fall erheblich geringer sind als beim Einzelunterricht für eine Person.

Read more…

Unsere Itali.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Es besteht die Möglichkeit, vor Vereinbarung einer bestimmten Stundenzahl in einem Fach die […]

Read more…

Deutsch für Ausländer und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Lexikalische Schwerpunktthemen / Vokabular: Aussagen zur eigenen Person - u.a. Name, Alter, Familienstand, […]

Read more…

Jobangebote für freiberufliche.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Lehrkräfte bzw. Englisch-Sprachtrainer / Englischlehrer für Einzelunterricht mit Erwachsenen […]

Read more…

Angebote im En.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Einzelunterricht (ab 15,00 € pro Unterrichtsstunde = 45 Minuten) auf allen Abstufen und für alle […]

Read more…

Prüfungsvorbereitung auf alle.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individuelle Deutschkurse können Ausländer an unserer Sprachschule beispielsweise auf den Test DaF, die […]

Read more…

Schwerpunkte unserer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englische Umgangssprache bzw. Alltagsenglisch - Fachenglisch für Wirtschaft, Technik, Informatik (English […]

Read more…

Kompetente Englischlehrer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Einzeltraining für alle Altersgruppen und auf allen Niveaustufen - Englisch-Firmenlehrgänge(company […]

Read more…