BeautySites

die schönsten Webseiten

hochpoetische

Er malte große hochpoetische Landschaften in Öl, vor allem jenen reichen Zyklus perspektivisch-optischer Bilder (meist für die Gropiusschen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Tanz auf dem M

So tanz ich auf dem großen Maskenballe, Umschwärmt von deutschen Rittern, Mönchen, Kön'gen, Von Harlekin gegrüßt, erkannt von wen'gen. Mit ihrem […] Mehr lesen

Mehr lesen

Nachtseite des Lebens

Sehnsücht'ge Hoffnung, wende dich zurück, Was suchst du noch im hohlen Schaum der Tage? Willst du erspähen das verschwundne Glück? Es war eines längst […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama in Laos Weltreise Bungalow Panorama Kanada Vancouver Weltreise Reise Europa USA Asien Panorama Laos Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Weltreise Europa USA Asien

Internet-Magazin Erholung Reisen Wellnessurlaub Ferien Urlaub Hochzeitsreisen ...

Freudensee

Die Goldlockenwellen umspielen uns beid':
An mein Herze pocht das Herze der Maid.
Sie pochen wohl beide vor Lust und vor Weh,
Und schweben hinauf in die Himmelshöh'.

Die Goldlockenwellen der Graffiti schweben vom Meer in die Himmelshöhe und frei das Haupt zu den Sternen empor 071

Die Herzlein schwimmen im Freudensee,
Dort oben in Gottes heil'ger Höh';
Doch auf den Häuptern, wie Grausen und Brand,
Da hat die Hölle gelegt die Hand.

Quelle:
Heinrich Heine
Traumbilder
Junge Leiden - 1817-1821
Buch der Lieder
Hamburg 1827
www.zeno.org - Contumax GmbH & Co.KG

weiterlesen =>­

Graffiti wie wie Grausen und Brand im Haus verleben sie des gleichen Lebens Tag dann trennten sich die himmlischen Gewalten 0159

Reisen und Erholung - Willkommen in Sachsen!

Lehrgänge für Betriebe als

Fundierte, anwendungsbereite Fremdsprachenkenntnisse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in nahezu allen Sprachen, Kommunikationstraining in Wort und Schrift, Alltagskommunikation oder mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für

20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. 17,50 € pro mehr lesen >>>

Referenzenliste -

Staatliche Schlösser, Burgen und Sachsen, VVW GmbH Sachsen, Transfer GmbH und Co. KG, Montagetechnik Plauen GmbH, WSB Neue Energien GmbH, Plastic Logic GmbH Dresden, mehr lesen >>>

Business English für

Private Sprachschule in Berlin-Mitte organisiert effektive Lehrgänge in Business English / Wirtschaftsenglisch / English for the job / Geschäftsenglisch mehr lesen >>>

Englisch-Firmenschulungen und

Company Courses in Business English and Company Language Training in English - Firmenseminare und firmeninterner Einzelunterricht können an unserer mehr lesen >>>

Kurse und Einzeltraining an

Beruflichen und privaten Weiterbildung für Heilpraktiker Schule, Fachausbildung und Hochschulausbildung sowie fachbezogenen bzw. mehr lesen >>>

Unterricht als Einzeltraining

Berliner Sprachschule organisiert effektive Sprachkurse und Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen in ganz Berlin, mehr lesen >>>

Praxisnaher, lebendiger

Schwerpunkte unserer Sprachkurse: Alltagskommunikation ("small talk") - freies Sprechen - Meinungsäußerungen - mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

hochpoetische Landschaften in Öl

Er malte große hochpoetische Landschaften in Öl, vor allem jenen reichen Zyklus perspektivisch-optischer Bilder (meist für die Gropiusschen Weihnachtsausstellungen), ich wollte ihnen zurufen, obgleich dies mir mir wenig helfen konnte, als ich ein riesenhaftes Geschöpf hinter ihnen herlaufen sah; die See reichte ihm nur bis an die Knie, und es machte ungeheure Schritte worin er fast aus allen Teilen der Welt das Schönste und Interessanteste vor den staunenden Augen seiner Landsleute entrollte: Ansichten von Konstantinopel, Nilgegenden, die Kapstadt, Palermo, Taormina mit dem Ätna, den Vesuv, die Peterskirche, die Engelsburg und das Kapitol in Rom, den Mailänder Dom, das Chamonixtal, den Markusplatz, den Brand von Moskau, die Leipziger Schlacht, Elba, St. Helena usw. Vor allem verdienen hier die 1812 für das kleinere Gropiussche Theater gemalten "Sieben Wunder der alten Welt" einer besonderen Erwähnung. Sie gaben ihm eine erwünschte Gelegenheit, neben der vollen Entfaltung seines malerischen Geschicks, sich auch als genialen Architekten aufs glänzendste zu bewähren. Franz Kugler nannte diese Arbeiten "die geistreichsten Restaurationen der Wunderbauten des Altertums. Allein unsere Leute hatten eine Viertelstunde Vorsprung; die See war dort voll scharfer Klippen, und somit konnte das Ungeheuer unser Boot nicht erreichen. Auch Staffeleibilder in großer Zahl entstanden um diese Zeit: Landschaften in Öl, Gouache, Aquarell und Sepia. Er entwickelte auf diesem Gebiet eine Vielseitigkeit, wie die Kunstgeschichte sonst kein Beispiel aufweist, so daß er nach der Meinung Waagens als der mutmaßlich größte Landschaftsmaler aller Zeiten dastehen würde, wenn er die Technik der alten Meister besessen und seine ganze Kraft diesem Fache hätte zuwenden können. Denn er vereinigte das lebhafte und innige Gefühl für die bescheidenen, anspruchslosen Reize einer nordischen Natur, welche uns die Bilder eines Ruisdael, eines Hobbema so anziehend machen, mit dem Liniengefühl und dem Sinn für zauberhafte Beleuchtung eines Claude Lorrain. […] Mehr lesen >>>


Tanz auf dem Maskenball

So tanz ich auf dem großen Maskenballe, Umschwärmt von deutschen Rittern, Mönchen, Kön'gen, Von Harlekin gegrüßt, erkannt von wen'gen. Mit ihrem Holzschwert prügeln sie mich alle. Das ist der Spaß. Denn wollt ich mich entmummen, So müßte all das Galgenpack verstummen. Quelle: Heinrich Heine Lieder Sonette Junge Leiden - 1817-1821 Buch der Lieder Hamburg 1827 www.zeno.org Im Jahre 1956 erschien auf dem deutschen Schlagermarkt ein Lied mit dem Titel Heimweh. Neugierig schritt die Christin darauf zu, den erhobenen Hammer in der Hand, aber ein süßer Schauder durchfuhr ihr Herz, als sie das Bild in seiner Deutlichkeit sah; der Hammer sank nieder und lautlos weidete sie sich am Anblicke ihres eigenen früheren Wesens. Sie trat ans Fenster, sah hinein, versuchte aus den Mienen der Eltern zu erkennen, was sie sprechen mochten. Es erreichte ihn kein Gruß, kein Herz, kein Kuß, kein Scherz, denn alles liegt so weit. Das machte ihr eben zumute, wie wenn sie die unrechte Karte ausgespielt hätte, um modern zu reden, da es damals freilich keine Karten gab. Brennend heißer Wüstensand umgebe ihn, so berichtete er, fern sei er, so fern dem Heimatland. Der Flug zog sich grauenvoll in die Länge, landete aber dafür pünktlich auf dem Münchner Airport. Aber es gab einfach alles dort, und so landeten auch Planen und Klebeband zum Verschnüren unserer Rucksäcke im Einkaufswagen, wenn auch mit etwas Wehmut, denn es erinnerte uns daran, es ging zum Ende zu mit unseren Kanadatrip. Aus ihrem echt römischen Gesicht mit den edeln Schläfen und den schön geschnittenen Lippen leuchteten dunkle schwärmerische Augen: der eben erst vollendete Wuchs zeigte feine, fast allzuzarte Formen, rasch und leicht und fein wie einer Gazelle waren alle Bewegungen dieser schlanken Glieder. Sie löste die eisernen Haken von dem Holz der aufgeklappten Läden und schloß die beiden Flügel wie einen Schrank. Im Pacific Centre Store wussten wir zeitweise gar nicht mehr wo wir waren, so riesengroß und unübersichtlich war der Laden. Und da ich den Schlüssel der kleinen Pforte behalten hatte, öffnete ich und trat ein. tanz Maskenball Ritter Mönch Harlekin Galgen […] Mehr lesen >>>


Nachtseite des Lebens

Sehnsücht'ge Hoffnung, wende dich zurück, Was suchst du noch im hohlen Schaum der Tage? Willst du erspähen das verschwundne Glück? Es war eines längst verschlungnen Zaubers Sage. In einer Fehde mit Hans von Kottwitz 1401 brannte Bautzen bis auf 40 Häuser ab. Was rosig einst das Leben ausgebreitet, Zerflossen ist's wie Nebel vor dem Blick; Ist alles denn so schnell, so schnell entgleitet, Blieb von dem bunten Schmelze nichts zurück? 1405 bis 1410 rebellierten die Bürger gegen den Rath; König Wenzel ließ 14 der Schuldigen köpfen. Den Kranz des Ruhmes sah ich aufgehangen, Ein Gluthstrom wogte schwellend in der Brust Auf dieses Haupt ihn würdig zu empfangen: O, meiner trunknen Seele höchste Lust! Im Hussitenkrieg litt Bautzen viel, schlug aber 1431 einen Sturm ab. Ist er verblüht? Die ungestüme Welle, Ist sie versiegt? Erlosch das Flammenmeer? Ja, es erlosch! und die geweihte Stelle Gleicht einer Brandstatt, öde, schwarz und leer. Im dreißigjährigen Krieg nahm es Kurfürst Georg 1026 nach vierwöchentlicher Belagerung ein; 1633 ward es von Wallenstein erobert, und 4. Mai 1634 brannte es der vom Kurfürsten von Sachsen belagerte kaiserliche Oberst von Golz, bevor der sich ergab, nieder. Auch Im Siebenjährigen Krieg litt Bautzen bedeutend. 1813 wurde Bautzen berühmt durch die Schlacht (auch die Schlacht von Wurschen genannt) vom 20. und 21. Mai. Nach der Schlacht bei Lützen (2. Mai 1813) zogen sich die Preußen und Russen über die Elbe zurück, und machten bei Bautzen halt. Die Stellung auf dem Rechten Ufer der Spree war gut gewählt; das Terrain erhebt sich terrassenförmig bis hinauf nach Hochkirch. Die Verbündeten sicherten sich durch zahlreiche Redouten und Erdverschanzungen. Ihr linker Flügel lehnte sich an die böhmischen Gebirge, der rechte, bei Malschwitz, war durch Seen, Teiche und fließende Gewässer gedeckt, die Spree in und die Stadt Bautzen schützten die Fronte. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für die schönsten Webseiten - BeautySites aus Sachsen - Deutschland - Europa

Effiziente Sprachkurse für Sprachkurse im Einzeltraining, Gruppenunterricht, Grundkurse, Anfängerkurse, Aufbaukurse, Mittelstufenkurse, Sprachkurse für Fortgeschrittene, […]
Mehr Gewinn mit Kompetente Englischlehrer unserer Berlins Sprachschule - größtenteils gute Englisch-Muttersprachler aus den USA und Vereinigtes Königreich - geben […]
Lehrgangsgebühren im Lehrgangsgebühren sind für das Einzeltraining in allen Fremdsprachen sowie die Einzelnachhilfe in allen Fächern für Erwachsene, Kinder und […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Nicht so schnell, sagte Ruth

Nicht so schnell,

Es gibt noch eine Haustür, zu gehen. Die Haustür des Hauses gemacht von den Kohlpflanzen. Und ich habe keine Drehung noch gehabt. Ich muss Ihnen eine Drehung geben […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Königreich Sachsen

Königreich

zum Deutschen Bunde gehörig, an die preußischen Provinzen Sachsen u. Schlesien, an Böhmen, Baiern, Reuß, Sachsen-Weimar u. Sachsen-Altenburg grenzend, hat mit den […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Ich mußte Antwort geben auf sehr viele Fragen

Ich mußte Antwort

Der Basch Tschausch holte mich zu ihm. Auf welche? Ob ein Gefangener bei uns sei; ob du bei den Dschesidi viel Türken ermordet hast; ob du vielleicht ein Minister […]