BeautySites

die schönsten Webseiten

Englisch-Firmenseminare

Unsere Sprachschule kann Englisch-Firmenseminare zu günstigen Bedingungen bundesweit arrangieren und durchführen, z.B. Englischkurse sowie […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama in Laos Weltreise Bungalow Panorama Kanada Vancouver Weltreise Reise Europa USA Asien Panorama Laos Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Weltreise Europa USA Asien

Internet-Magazin Blut Entquillt Des Zauberspiegels Grunde ...

Erinnerungen an Schatten der Vergangenheit im Zauberspiegel

Allein an meinem Arbeitstisch und lasse meine Gedanken die Vergangenheit erscheinen. Die Abendstunde umklingt mich und ich fühle mich einsam und verloren. In meinem Herzen herrscht eine tiefe Trauer und Melancholie, als ich an meine geliebte Frau denke, die längst nicht mehr bei mir ist. Ich betrachte den Zauberspiegel, der auf meinem Tisch steht, und sehe das Porträt meiner Geliebten. Ihre strahlenden Augen, ihr Lächeln und ihr glückliches Wesen lassen mein Herz vor Schmerz zerspringen. Die Erinnerungen an gemeinsame Zeiten, an ihre Berührungen, Küsse und Umarmungen, lassen meine Tränen fließen. Doch das Blut, das aus dem Spiegel zu quellen scheint, erinnert mich daran, dass ich sie nie wieder in meinen Armen halten werde. Ich sehe das Bildnis meiner Liebsten in ihrem roten Mieder und spüre, wie die Stille um mich herum immer düsterer wird. Die verschollenen Lieder, die sie einst für mich sang, hallen in meinem Kopf wider und lassen meine Einsamkeit noch größer erscheinen. Ich kann ihr Lachen und ihre Freude förmlich spüren, doch gleichzeitig fühle ich auch ihre Abwesenheit und ihre tiefe Trauer. Ich schaue in ihre Augen und höre ihre Stimme, als sie zu mir spricht. Die Worte gehen mir tief unter die Haut und ich kann die Wahrheit nicht mehr ertragen. Ihre Hände, die einst meine Seele zum Himmel erhoben haben, sind nun für immer verschwunden. Der Ruf eines Vogels dringt in meine Ohren und ich fühle mich einsam und allein. Ich weiß, dass sie nie von meiner Seite weichen wird, denn die Frau, die ich liebe, wird immer meine große Liebe bleiben. Doch in diesem Moment fühle ich mich verloren und verlassen, wie ein einsamer Wanderer in einer dunklen Nacht. Der Zauberspiegel bleibt mein einziger Trost, denn er zeigt mir das Bildnis meiner Geliebten und erinnert mich an die Schönheit der Vergangenheit. In dieser Stille, die wie der Ruf eines Vogels klingt, weiß ich, dass ich niemals aufhören werde, sie zu lieben.

Ich schließe die Augen und lasse die Erinnerungen an unsere gemeinsamen Zeiten in mein Herz fließen. Ich sehe uns wieder gemeinsam durch die Straßen spazieren, Hand in Hand, glücklich und sorgenfrei. Wir haben gelacht und uns tief in die Augen geschaut, als wüssten wir, dass dieser Moment für immer bleiben würde. Doch das Leben ist unvorhersehbar und manchmal unerbittlich. Wir waren nicht vorbereitet auf den Schicksalsschlag, der uns auseinandergerissen hat. Der Verlust meiner großen Liebe hat tiefe Wunden in meinem Herzen hinterlassen, die niemals ganz verheilen werden. Die Abendstunde vergeht und die Dunkelheit bricht herein. Die Umrisse der Möbel verschwimmen und der Zauberspiegel scheint plötzlich noch düsterer zu werden. Doch ich weiß, dass ich immer an unsere Liebe denken werde, egal wie dunkel die Nacht auch sein mag. Ich nehme das Porträt meiner Liebsten in die Hand und fühle ihre Anwesenheit. Ich weiß, dass sie in gewisser Weise immer bei mir ist, in meinem Herzen und in meinen Gedanken. Die Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit sind wie ein Schatz, den ich immer bei mir tragen werde. Ich lasse den Blick durch den Raum schweifen und sehe ihre Hände auf meinem Schreibtisch, als hätte sie dort gerade noch gesessen. Die Stille ist erdrückend und ich frage mich, wie ich ohne sie weiterleben soll. Doch ich weiß, dass ich stark sein muss, dass ich ihre Liebe und ihren Mut in mir trage. Ich werde weitermachen und ihr Andenken bewahren. Denn ich weiß, dass sie gewollt hätte, dass ich weiterlebe und dass ich glücklich bin. So verweile ich in dieser stummen Nacht, umgeben von Erinnerungen und Träumen, die einst Realität waren. Ich schließe die Augen und höre ihre Stimme noch einmal in meinem Kopf. Ich lächle und fühle ihre Umarmung, als ob sie immer noch bei mir wäre. Und so bleibt die Liebe, die wir geteilt haben, für immer bestehen, selbst wenn sie nicht mehr in meiner Welt ist.


In stiller Erinnerung an vergangene Liebe in den verlorenen Schatten der Vergangenheit,
Ihr Kartograf der Erinnerungen und Geschichtenerzähler eines verlorenen Glücks.

*Der geneigte Leser möge entschuldigen, dass wir nicht erwähnen, welche Orte, Ortsnamen und Sehenswürdigkeiten im Verlaufe der vergangenen mehr als 100 Jahre, durch den ersten und zweiten Weltkrieg, viele Jahre entwickelte Sozialistische Gesellschaft und mehrerer Rechtschreibreformen verloren gingen oder geändert wurden.

Quellenangaben:
Inspiriert von den leisen Schatten vergangener Liebesmomente im Abendlicht der verblassenden Sonne.
Wikipedia – Die freie Enzyklopädie

uwR5

uwR5

weiterlesen =>



Reisen und Erholung - Willkommen in Sachsen!

Am Morgen schlichen wir uns

nächste Dorf und erhandelten eine tüchtige Rattenfalle, trugen sie in den Keller, öffneten das größte Rattenloch und hatten in vielleicht einer halben Stunde fünfzehn der mehr lesen >>>

Landkarten verbessern, einige

Das Land ist sehr bevölkert, denn es enthält einundfünfzig Hauptstädte, hundert befestigte Städte und eine große Anzahl Dörfer. Um die Neugier des Lesers zu befriedigen, mehr lesen >>>

Rückweg durch den D

Regen, Dunkelheit und Zeit in dieser herrlichen Welt voller Geschichten. Ein bestimmter und wichtiger Brief wird aus einer bestimmten Stadt zugestellt, in eine fremde mehr lesen >>>

Sonne und Wind das Meer

In stetig schwellendem Andrang strömen Besucher in kleinen Wellen aus nah und fern, die schon seit vielen Tagen die Tausend überschritten, durch die Tore, mehr lesen >>>

Seele Feuer Schatten

Hast du niemals noch begleitet Einen Menschen, müd' und bleich, Über den schon ausgebreitet Sein Gespinnst das Schattenreich? Hast du nie den mehr lesen >>>

Die Pausenglocke schr

Zum Ende der Schulstunde klang schrill die Pausenglocke und Andreas sammelte die Hefte ein, um dann die Stunde aufzulösen. Er ging ins mehr lesen >>>

Du wirst das Geschrei einiger

Wir sind englische Reisende, antwortete Samuel; wir haben den Versuch gemacht, Afrika im Ballon zu bereisen, und während mehr lesen >>>

vor und hinter der

Welle auf Welle rollt zierlich heran, ordnungsgemäß eine nach der andern, nicht alle zugleich – in keiner Republik mehr lesen >>>

Strahl von Licht

Die alte Linde steht und sinnt. In ihren Blättern rauscht der Wind ein Lied verklungner Wonne; die Blüten mehr lesen >>>

Bevor er aber das Zeichen zum

wendete sich Cyrus Smith mit seiner ruhigen und ernsten Stimme noch einmal an seine Gefährten: mehr lesen >>>

Consistorium in Altenburg und

Am 13. Febr. 1640 erfolgte in Altenburg die Theilung der Koburgschen Erbschaft, die mehr lesen >>>

NetYourBusiness -

NetYourBusiness, Internetwerbung vernetzt Ihre Webseiten durch Einträge in mehr lesen >>>

Jener Heißluftballon erhob

Der Durchzug legte sich. - näher kommen der Einöde. - mehr lesen >>>

Einen tüchtigen Vorrat von

Ob wir hungrig waren! Ein ordentliches Tagewerk lag mehr lesen >>>

Meuchelmörder

Noch gafft die Menge schweigend, wie sich die mehr lesen >>>

Zum Himmelslicht so sehr

Ist es dein Geist, der heimlich mich mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Englisch-Firmenseminare und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - generell und fachspezifisch

Unsere Sprachschule kann Englisch-Firmenseminare zu günstigen Bedingungen bundesweit arrangieren und durchführen, z.B. Englischkurse sowie Sprachkurse in so gut wie der Masse bedeutenden Fremde Sprachen in Potsdam, Gemeinde, Dresden, Chemnitz, Erfurt, Jena, Halle, Rostock, Schwerin, Der Ort Hamburg, Kiel, Bremen, Köln, Bonn, Duesseldorf, Weimar, Mainz, Wiesbaden, Dortmund, Ort, Köln, Stuttgart, München, In München und Lebkuchenstadt. Der Spezialisierungsgrad der Firmenkurse kann an der Sprachschule sehr unterschiedlich sein. Für Beteiligter, die schon über ausgezeichnete, anwendungsbereite generelle Kenntnisse in der englischen Ausdrucksform verfügen, ist ein höherer branchenbezogener oder firmenspezifischer Spezialisierungsgrad (Fachenglisch) sinnvoll. Wenn die zu schulenden Mitarbeiter allerdings nur schwache bzw. lückenhafte allgemeinsprachliche Englischkenntnisse als Ausgangsbasis bringen, macht es Sinn, auch allgemeine Artikel (siehe oben Themen der Englisch-Grundkurse und Englisch-Aufbaukurse) in Englischkurs zu integrieren und diese bei der Fortbildung wirkungsvoll mit fachlichen und berufsspezifischen Aspekten des Fremdsprachenunterrichts zu verknüpfen. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für die schönsten Webseiten - BeautySites aus Sachsen - Deutschland - Europa

Festung Königstein, Die katholische Kapelle hat historische Bedeutung dadurch erhalten, dass in ihr Böttger, der Alchimist, bei dem heißen Bemühen, Gold zu machen, […]
Sieben Sonnen und Seit gestern weilen wir auf diesem Stern, und niemals ist ein schönerer Morgen wohl auf eine schönere Nacht, wo auch, gefolgt. Den sieben Sonnen […]
Warum rennen Ratten d Die einzige Reaktion von Big Mouse war, Big Tim in einen Behälter zu schieben. Er war entsetzt über die Art und Weise, dass er, egal was Tim […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Qual verzehrt in Noth und Pein

Qual verzehrt in

So manche, die sich glühend in bittrer Qual verzehrt und dieser Welt entfliehend nach dir sich hingekehrt, die hülfreich uns erschienen in mancher Noth und Pein. Wir […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Phönix glühend heiße Aschenreste

Phönix glühend

Was mir das Reinste schien und Beste, begraben liegt's im Flammenschoß. Am glühend heißen Aschenreste harre ich schauernd atemlos des lichten Wunders, das sich […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Frieden von Schönbrunn 1809

Frieden von

Im Frieden von Schönbrunn 1809 wurden von Österreich an Sachsen einige böhmische Enclaven in der Lausitz abgetreten, so wie in demselben Jahre auch die […]