Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Die Welt ist dumm

Die Welt ist dumm, die Welt ist blind,
Wird täglich abgeschmackter!
Sie spricht von dir, mein schönes Kind:
Du hast keinen guten Charakter.

Die Welt ist dumm, die Welt ist blind,
Und dich wird sie immer verkennen;
Sie weiß nicht, wie süß deine Küsse sind,
Und wie sie beseligend brennen.

Quelle:
Heinrich Heine
Buch der Lieder
Lyrisches Intermezzo
Junge Leiden - 1817-1821
Buch der Lieder
Hamburg 1827
www.zeno.org


weiterlesen =>

Rechnen-Nachhilfe im Zusammenhang der Erwachsenenbildung, professionellen Qualifizierung und persönlichen Weiterbildung

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Maßgeschneiderter Nachhilfeunterricht im Fachbereich Rechenkunde, anderen Anleitungsfächern und Sprachen kann in den Kursusräumen unseres Sprachstudios und Lernstudios in Berlin Mitte als auch bei den Partnern vor Ort, in ganz Berlin und Umfeld geschehen. Unsere Lehrkräfte können in folgenden Gebieten Nachhilfeunterricht als Einzelnachhilfe und Privatunterricht erteilen: Berlin-Mitte, Berlin-Spandau, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow, Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Steglitz bzw. Berlin-Zehlendorf, Berlin-Tempelhof, Berlin-Schöneberg, Berlin-Friedrichshain bzw. Berlin-Kreuzberg, Berlin-Neukölln, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Marzahn bzw. Berlin-Hellersdorf, Berlin-Treptow, Berlin-Köpenick, Potsdam wie auch in vielen Teilen Brandenburgs.

Read more…

Wir retten ihn noch, sagte der.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nab schöpfte bei diesen Worten wieder Hoffnung. Er entkleidete seinen Herrn, um nachzusehen, ob er […]

Read more…

Das lautet all' sehr gut und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

das muß ich sagen!" meinte einer. Gut, was sollten Sie vor allem wissen? Nur wenige Jahre nach Luthers […]

Read more…

Gesellschaften zum Betrieb von.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

In den Jahren 1857 und 1858 erhielten mehre Gesellschaften zum Betrieb von Bergbau und Hüttenwerken die […]

Read more…

Dieses Wort, es stammt ja nicht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

einem Xerxes, Alexander, Cäsar oder Napoleon, sondern von Dem, der in einem Stalle geboren wurde, aus Armut […]

Read more…

Mittelmeer, Hellas und It.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Des Mittelmeeres Schwermut war dein Sagen, nach der Versunkenheit verlorner Ruf; was Hellas wagte und […]

Read more…

Antwort, vertraue, zürne,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Vertraue! Zürne nicht mit mir! Wie könnt' ich dich verraten! Was deine Blicke baten, Erfüll' ich dir. Die […]

Read more…