Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Sprich kein Wort

Und spricht der Bub: »Die Braune ist's«,
So bring mir schnell die Mär.
Doch spricht der Bub: »Die Blonde ist's«,
So eilt das nicht so sehr.

Dann geh zum Meister Seiler hin,
Und kauf mir einen Strick,
Und reite langsam, sprich kein Wort,
Und bring mir den zurück.

Quelle:
Heinrich Heine
Lieder
Romanzen
Junge Leiden - 1817-1821
Buch der Lieder
Hamburg 1827
www.zeno.org

weiterlesen =>

Stellenangebote für freiberufliche Lehrkräfte, insbesondere Englischlehrer, an privater Sprachschule in Dresden

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Lehrkräfte / Englischlehrer für Einzelunterricht mit Erwachsenen gesucht. Tätigkeitsbeschreibung: Erteilung von individuellem Englisch-Einzelunterricht für Erwachsene auf unterschiedlichsten Niveaustufen (Anfänger, Wiedereinsteiger, Mittelstufe, Fortgeschrittene etc.), teilweise mit fachspezifischer oder berufsbezogener Ausrichtung, Business English / Wirtschaftsenglisch, technisches / medizinisches Englisch, Englisch für Gastronomie und Hotelgewerbe. Honorar: nach Vereinbarung, in der Regel 13,00 € bis 25,00 € pro Doppelstunde = 90 Minuten. Englisch-Lehrkräfte / Englischlehrer für Firmenkurse auf unterschiedlichen Niveaustufen gesucht. Tätigkeitsbeschreibung: selbstständige Durchführung von Englisch-Firmensprachkursen auf unterschiedlichen Niveaustufen, teilweise mit branchenspezifischer bzw. berufsbezogener Ausrichtung, in der Regel mit maximal 10 Teilnehmern, unter Berücksichtigung der Anforderungen des jeweiligen Unternehmens

Read more…

Stern der Liebe

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Von dem Flammenmeer umgeben, Das die Abendgluten weben, Stern der Liebe, scheinst du doch! Wie so mild und sanft daneben Und wie siegreich scheinst du doch! Wolken seh' ich sich erheben, Durch die dunkeln scheinst du doch! Auch in mein umnachtet Leben Immer wieder scheinst du doch; Aber insgeheim zu beben, Stern der Liebe, scheinst du doch! Quelle: Vermischte Gedichte Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905 www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH Ich löste den Strang vom Zeltpflock, um meinen Widersacher kennen zu lernen; es war ein braver, tüchtiger Mann von der Dienerschaft, er lag vom Mond beschienen in so tiefem Schlaf, als wenn er Endymion selbst gewesen wäre. Indessen war auch mir alle Schlaflust vergangen, ich trat vor das Zelt und bewunderte in dem wenig veränderten Bilde die unendliche Ruhe am Rande der größten, immer noch denkbaren Gefahr; und wie in solchen Augenblicken Angst und Hoffnung, Kümmernis und Beruhigung wechselsweise auf und ab gaukeln, so erschrak ich wieder, bedenkend: daß, wenn der Feind uns in diesem Augenblick überfallen wollte, weder eine Radspeiche noch ein Menschengebein davonkommen würde. Endlich bracht' ich es dahin, daß er völlig ermuntert aufzustehen beschloß. Die Unmöglichkeit, in solcher Nachbarschaft Ruhe zu erlangen, regte den schalkischen Geist in mir auf; ich nahm eine Weizenähre und ließ die schwankende Last über Stirn und Nase des Schlafenden schweben. In seiner tiefen Ruhe gestört, fuhr er mit der Hand mehrmals übers Gesicht, und sobald er wieder in Schlaf versank, wiederholt' ich mein Spiel, ohne daß er hätte begreifen mögen, woher in dieser Jahrszeit eine Bremse kommen könne. Er sprach mich als erster an, fragte mich neugierig aus und erzählte mir recht ausführlich von den äußeren Einrichtungen des Hospitals. Gleich nach ihm ging auf mich ein Kranker aus der Korrektionskompagnie zu und begann, mir zu versichern, daß er viele von den früher verbannten Adligen gekannt habe, die er mit Vor- und Vatersnamen nannte, so ist das eigentlich?.

Read more…

Englisch-Gruppenunterricht -.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben dem individuellen Englisch-Einzelunterricht bietet unsere Sprachschule auch Englischkurse in Form von […]

Read more…

Unterrichtsgebühren der.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

12,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 30 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt […]

Read more…

Company courses and individual.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The contents and the timetable of these German courses and German lessons are flexible and can be negotiated […]

Read more…

Firmenkurse für die Mitarbeiter.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmen-Sprachkurse in nahezu allen Fremdsprachen können sowohl in den Schulungsräumen unserer Sprachschule […]

Read more…

Erfolgreich, flexibel und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht (English for the job / English for the office / […]

Read more…

Englisch-Lehrkräfte im Bereich.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Englisch-Lehrkräfte unserer Sprachschule sind überwiegend qualifizierte Englisch-Muttersprachler/innen, […]

Read more…