BeautySites

die schönsten Webseiten

Die Odyssee im

Ein heißer Sommertag lässt die Straßen von Dresden flirren. Der Asphalt reflektiert das Flimmern der Hitze. Inmitten des urbanen Dschungels aus […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama in Laos Weltreise Bungalow Panorama Kanada Vancouver Weltreise Reise Europa USA Asien Panorama Laos Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Weltreise Europa USA Asien

Internet-Magazin Handwerk Klempner Metallbau Maschinenbau ...

Kaufgeld

Nun hast du das Kaufgeld, nun zö­gerst du doch?
Blutfinstrer Gesell, was zögerst du noch?
Schon sitze ich harrend im Kämmerlein traut,
Und Mitternacht naht schon – es fehlt nur die Braut.

Der Tod morgens noch in Schlaf und Traum, mittags schon dahin, abends schon zu unterst im Grabe drin 161127

Viel schauernde Lüftchen vom Kirchhofe wehn; –
Ihr Lüftchen! habt ihr mein Bräutchen gesehn?
Viel blasse Larven gestalten sich da,
Umknicksen mich grinsend und nicken: O ja!

Tod, die Schlacht ist unser Freudenhaus, das Blut ist unsere Sonne, Tod ist unser Zeichen und Losungswort 161144

Quelle:
Heinrich Heine
Traumbilder
Junge Leiden - 1817-1821
Buch der Lieder
Hamburg 1827
www.zeno.org - Contumax GmbH & Co.KG

weiterlesen =>

Langebrück-128

­

Reisen und Erholung - Willkommen in Sachsen!

Merke dir einmal, Mann: ich

ein Emir, und du bist ein Untergebener deines Rais. Nur ich allein habe zu fragen, und du hast zu antworten. Glaube nicht, daß ich mich von dir ausforschen lasse! Er schien es doch mehr lesen >>>

Die wahre Glü

Das ist wohl nicht das größte Gut, Ein neues Kleid, ein neuer Hut, Der hohe Rang, die goldne Dose! Der Hirt ist glücklicher auf Moose, Als du bei vollbesetztem Tisch, Bei mehr lesen >>>

Gnade im Frühling

Steig nieder, liebes, heilges Wunder, das ich gern fassen möcht und doch nicht kann. Senk dich zu mir, in mich herunter, und zünd in mir des Altars Kerzen an. Sie mehr lesen >>>

Und der Krieger signalisirte

Es sind Adler, rief Kennedy aus, nachdem er sie mit dem Fernglase recognoscirt hatte, prächtige Vögel, deren schneller Flug dem unsrigen gleichkommt. Der mehr lesen >>>

Stern und Feuer, Zigeunerin

Die Zigeunerin am Kreuzweg, da lausche ich, wenn die Stern und die Feuer im Walde verglommen, und wo der erste Hund bellt von fern, da wird mein mehr lesen >>>

Ich kann ohne dich nicht

Ich liebe dich mehr als alles andere auf der Welt. Also bring dich nicht um. Wenn man sich selbst als Individuum betrachtet, ist der Tod mehr lesen >>>

Aber, ach, du

allmächtiger Herr im Himmel, was wird die Schwester sagen! Was wird sie sagen? Er muß ja gekommen sein, – du mußt ihn mehr lesen >>>

Sehnsucht und Mitge

Von Sehnsucht und von Mitgefühl erfüllt, Wird niemals dich mein Geist verlassen, Er würde dich auch nacht- und mehr lesen >>>

Zusammenstoße am

Ein Mann von hohem Verdienste, energisch, geschickt und bereit zu Allem, voller Gedanken, durch die ganze mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Die Odyssee im Schilderwald Dresdens zwischen den Zeichen und der Stille

Ein heißer Sommertag lässt die Straßen von Dresden flirren. Der Asphalt reflektiert das Flimmern der Hitze. Inmitten des urbanen Dschungels aus Verkehrsschildern und Hinweistafeln beginnt meine Reise durch den Schilderwald, einem Labyrinth der Neustädter Irrungen und Wirrungen. Der Schilderwald tanzt im heißen Wind, und die Rothenburger Straße wird zu einem glühendem Pfad, der mich zu den Rätseln der Zeichen führt. Als Abenteurer trete ich in dieses Labyrinth, bereit den Geheimnissen zu begegnen, die mich erwarten. Die Farben und Formen verschmelzen zu einem berauschenden Mosaik, das meine Sinne herausfordert. In glühender Kakophonie finde ich einen Moment der Stille, einen Augenblick der Einkehr, der mir erlaubt, meinen inneren Kompass zu finden und dem Rauschen des Schilderwaldes zu entkommen. Inmitten des metallenen Dschungels erkenne ich, dass die Essenz der Informationen in ihrer Reduktion liegt. Meine Odyssee durch das Labyrinth der Zeichen führt mich zu der Erkenntnis, dass weniger oft mehr ist. Während ich mich durch den Schilderwald kämpfe, wird mir klar, dass die wahre Klarheit in der Konzentration auf das Wesentliche liegt. Die Straßen werden zu Pfaden eines modernen Dschungels, und ich fühle mich wie ein Forscher, verloren zwischen den Schildern. Metallene Masten ragen empor wie Baumstämme, die leuchtenden Schilder wie Blätter im Wind. Doch je tiefer ich in den Schilderwald vordringe, desto dichter wird das Unterholz der Verwirrung. Suchend nach Klarheit und Einfachheit, entdecke ich, dass der Schilderwald mir nur Kreuzungen und Abzweigungen bietet. Doch ich erkenne, dass die wahre Botschaft nicht im Rauschen der Zeichen, sondern in der Stille des Moments liegt. Jedes Verkehrsschild spricht seine eigene geheime Sprache, eine Botschaft, die darauf wartet, entschlüsselt zu werden. In der Flut der Zeichen finde ich die faszinierende Schönheit des Unbekannten. Die Straßen als Adern, die pulsieren in der Metropole, ich spüre die Magie der Straßen, während ich mich durch den Schilderwald bewege. Meine Suche nach dem eigenen Pfad inmitten des Schilderwaldes wird zur Erkenntnis. Die Zeichen und Hinweise sind nicht nur Wegweiser auf der Straße, sondern auch durch das Leben. Jeder Schilderwald hat seine eigenen Gesetze, und ich erkenne, dass es nicht nur darum geht, das Ziel zu erreichen, sondern auch den Weg dorthin zu schätzen. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für die schönsten Webseiten - BeautySites aus Sachsen - Deutschland - Europa

Zum Wald, zum Wald, zum Und da nun alle schlafen gingen, Der Wald steckt' seine Irrlicht' an, Die Frösche tapfer Ständchen bringen, Die Fledermaus schwirrt leis voran, […]
Separatvotum über die Inzwischen war wiederum von Weimar aus der Vorschlag an alle thüringischen Regierungen ergangen, die zur Ausführung der Deutschen Grundrechte […]
Alle Produkte für Unser Ressort ist Zulieferant für Unternehmungen des Spezialtiefbaues in Kooperation mit weiteren Partnerunternehmen für Komplettlösung zur […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrgangsgebühren im individuellen Singularunterricht im Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte

Lehrgangsgebühren

Beachtenswerte Vorschläge zu den Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine weiteren Kosten, außer für passendes […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Gebühren für Einzelunterricht des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Gebühren für

Das Sprachstudio & Lernstudio Der Hauptstadt bietet den Gästen fünf Wege zur Aktennotiz von Unterrichtseinheiten zur Durchführung des Einzelunterrichts zu diesen […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Erfolg im Beruf und Geschäftsleben durch gute Englischkenntnisse im Bereich Business English!

Erfolg im Beruf

Unsere Sprachschule bietet Firmenkurse in Business English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for management and unternehmen administration) sowie allgemeine […]