Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Projekte - SFH Ingenieure

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Umbau Zentrum für Kultur: Seit 2014 läuft der Umbau der ehemaligen Halle 3 in der Fürther Straße 244d zur "Kulturwerkstatt Auf AEG" mit Mitteln aus dem Städtebauförderungsprogramm STADTUMBAU WEST. 2016 wird schließlich auf über 4000 m2 die "Kulturwerkstatt Auf AEG", Zentrum für Kultur und Kulturelle Bildung, mit den Partnern Kulturbüro Muggenhof, KinderKunstRaum, Musikschule Nürnberg, Centro Español und Akademie für Schultheater und Theaterpädagogik eröffnet werden. Erdgasspeicheranlage Peckensen: Das mit über 60,0 Mio. € Investitionsvolumen sehr ambitionierte Vorhaben der Storengy Deutschland dient der Erhöhung der Speicherkapazität von Erdgas und damit der Versorgungssicherheit. Die SFH Ingenieure waren wie bereits in der ersten Ausbaustufe mit der Planung und Bauüberwachung der Elektroanlagen in der Obertageanlage beauftragt. Wiederholt wurden damit erfolgreich Ingenieurleistungen auf dem Industriesektor erbracht. Vertragspartner / Auftraggeber war dabei über den Generalplaner UGS Mittenwalde GmbH der Objekt-Architekt Günthermann / Die Planer Leipzig GmbH. Betriebshof Stadtwerke Weilheim: Nach Abschluss der Planungsarbeiten befindet sich der neue Betriebshof in Bau. In wenigen Monaten entsteht ein Objekt-Ensemble aus Verwaltungs-, Werkstatt-, Lager- und Garagengebäude. Im dazugehörigen Außenbereich entstehen Park- und Lagerflächen, sowie eine Elektro-Tankstelle. Die Objektdächer erhalten eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage. Die SFH Ingenieure sind Teil des im Wettbewerb erfolgreichen Planungsteams, bestehend aus den Dresdener Büros Pussert Kosch Architekten, Rehwaldt Landschaftsarchitekten, Günther Ingenieure und SFH. Planungsumfang unseres Büros sind die kompletten Elektroanlagen, sowie die Aufzug- und Krananlagen im Objekt. Die Impressionen zeigen den im Zuge der laufenden Objektüberwachung erreichten Bautenstand. 10. Grundschule in Dresden: Zur Reduzierung des Instandhaltungsstaus und der energetischen Ertüchtigung des Plattenbau-Schulgebäudes wurden wir von der Landeshauptstadt Dresden mit der Planung und Bauüberwachung für die 10. Grundschule beauftragt. Neben der allgemeinen technischen Gebäudeausrüstung und der Planung eines behindertengerechten Aufzuges, wurden als Schwerpunkte die Brandschutztechnische Ertüchtigung, sowie die energetische Sanierung vorgegeben. Die Bauzeit und die Baukosten des Projektes wurden eingehalten. 2013 ... ein bewegtes Jahr geht zu Ende ... wir haben interessante Projekte begonnen: Sanierung Quartier 1 am Altmarkt in Dresden, Neubau 76. Grundschule (Pilotprojekt für Nachhaltiges Bauen in Dresden), Neubau Molke-Trockenwerk in Hünfeld (Hochwald FOODS GmbH), ... wir haben Realisierungswettbewerbe gewonnen: Neubau Stadtwerke Weilheim i.OB / pussert kosch architekten Dresden, Erweiterungsneubau IHK Erfurt / sander.hofrichter architekten Berlin, Kulturwerkstatt "AUF AEG" Nürnberg / Anderhalten Architekten Berlin, ... wir haben mit vier neuen Mitarbeitern Verstärkung bekommen.

Read more…

Verfasser kommt an den Hof und disputiert mit den größten Gelehrten Seiner Majestät

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Bei Hofe wird ein Zimmer für den Verfasser eingerichtet. Er erwirbt sich die Gunst der Königin. Er vertritt die Ehre seines Vaterlandes. Er zankt sich mit dem Zwerg der Königin. Ihre Majestät gewährte meine Bitte und erlangte ohne Mühe die Zustimmung des Pächters, der sich nicht wenig freute, seiner Tochter eine Stelle bei Hofe verschaffen zu können. Das gute Mädchen aber konnte ihr Entzücken nicht verbergen. Mein Herr entfernte sich hierauf, indem er von mir Abschied nahm, und sagte, er habe mir einen sehr guten Dienst verschafft, worauf ich kein Wort erwiderte, sondern nur eine leichte Verbeugung machte. Sie können wie die Farb' im Licht verblassen, Und aufersteh'n kanns Wort, das längst schon starb. Bei der Madonna, nein! Abermals schob er die Decken ans Fussende des Bettes zurück. Dann wieder prahlen sie mit eitlen Künsten, verfärben sich, äffen alles, was fest ist, nach. Die Worte sind ein Bild, dem Raum gegeben, Dem Raum, der ohne Dach und ohne Pforte. Geh, der Rausch ist vorüber,Die Tür ist zu,Geh, laß mich, ich bete für dich. Zorn? dieser heißhungrige Wolf frißt sich zu schnell satt Sorge? Manch eines kann dir Glut und Wut anschüren, Und manches Wort hat nicht zum Schlafen Mut. Denn ich tat es aus großartiger Gesinnung: Es schien mir eine Glorifizierung meiner Schönheit zu sein, wenn um ihretwillen Tag und Nacht die Funken von den Degen stoben. Nanna: So wie ich jetzt bin, wird dank dem Jubeljahr, reichlichem Ablaß und fleißigem Kirchengehen meine Seele in der anderen Welt nicht unter den letzten sein, wie auch mein Leib auf dieser Welt nicht unter den letzten gewesen ist. Ich werde nicht hintenan zu stehen brauchen, wenn ich auch mal mein Vergnügen daran gehabt habe, daß die Männer sich um meinetwillen die Hälse abschnitten. Im Ausburger Stadtrecht werden zwei Stellen bezeichnet, an denen der Henker den Aushub der sprechhäuser in den lech zu schütten hat. Bis 1311: Aufstand gegen Steuertyrannei in Douais. Was hast du nicht auch hineingegucktIn meinen Bruder Valentin,Wie dein Degen guckte hinein. Das Heer ist knapp 1000 Mann stark, und am ersten Abend erreichen sie Heufurt. Mit Worten kannst du Leib an Leib dich Spüren. Dieses Amt bleibt eine lokal begrenzte Würde.

Read more…