Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Worte und Manieren

Gib her die Larv', ich will mich jetzt maskieren
In einen Lumpenkerl, damit Halunken,
Die prächtig in Charaktermasken prunken,
Nicht wähnen, ich sei einer von den Ihren.

Gib her gemeine Worte und Manieren,
Ich zeige mich in Pöbelart versunken,
Verleugne all die schönen Geistesfunken,
Womit jetzt fade Schlingel kokettieren.

weiterlesen =>

Firmenlehrgänge und Weiterbildungsangebote für Betriebe und Institutionen in fast allen Bereichen professionellen Fremdsprachenunterricht

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Weiterbildung durch fachkompetente Dozenten mit Universitätsabschluss in dem zu unterrichtenden Fach, meist Absolventen der Technischen Universität Dresden oder hochqualifizierte Muttersprachler aus dem jeweiligen Zielsprachland. Unsere Einrichtung kann Firmenkurse als Intensivkurse deutschlandweit kurzfristig organisieren und durchführen, z.B. Firmenseminare und Sprach-Intensivkurse (Crash-Kurse) zur Qualifizierung und Fortbildung in Englisch (u.a. Business English / Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch), Französisch, Spanisch und Russisch in Berlin, Potsdam, Rostock, Schwerin, Bremen, Kiel, Hamburg, Hannover, Chemnitz, Leipzig, Erfurt, Jena, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Düsseldorf, Saarbrücken, Dortmund, Duisburg, Nürnberg und München. Berufliche Qualifizierungsmaßnahmen und Umschulungen (Stützunterricht), auch in Kooperation mit anderen privaten oder staatlichen Bildungsträgern.

Read more…

English-Coaching zur Vermittlung von Alltagssprache, Umgangssprache, Grammatik

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Berliner Sprachschule organisiert sowohl allgemeines als auch berufsbezogenes bzw. fachspezifisches English-Coaching auf allen Niveaustufen (A1 bis C2). Das allgemeine English-Coaching konzentriert sich an unserer Sprachschule auf die Vermittlung von Wortschatz zu vielfältigen Alltagsthemen, die englische Grammatik anhand diverser praxisnaher Übungen, häufig gebrauchte Redewendungen der Umgangssprache sowie die Entwicklung bzw. Erweiterung der kommunikativen Fertigkeiten in Wort und Schrift (freies Sprechen im Monolog und Dialog, verstehendes Hören, Reagieren, Verstehen, Übersetzen und Verfassen von Texten etc.). Die mündliche Kommunikation spielt hierbei in der Regel eine vorrangige Rolle. Berufsbezogenes bzw. fachsprachliches English-Coaching für Beruf, Geschäftskontakte, Studium und Ausbildung: Neben dem oben beschriebenen allgemeinen English-Coaching bietet unsere Berliner Sprachschule berufsbezogenen bzw. fachspezifischen Englischunterricht auf allen Kompetenzstufen für Beruf, internationale Geschäftskontakte, Studium und Ausbildung. Dieses spezialisierte Englisch-Sprachtraining orientiert sich an dem Beruf, dem Tätigkeitsgebiet bzw. der Studienrichtung der Teilnehmer und kann u.a. auf Business English / Wirtschaftsenglisch, technisches Englisch, medizinisches Englisch sowie Englisch für Naturwissenschaftler ausgerichtet sein.

Read more…

Seine ganze Schar hatte einen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

und es war jedes Wort zu hören, welches von uns beiden gesprochen wurde. Bei seinem letzten Befehle griff […]

Read more…

Schmalkaldischer Bund,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

1531 half er den Schmalkaldischen Bund stiften, zu dessen Haupt er nebst dem Landgrafen Philipp von Hessen […]

Read more…

Freude sei dir Pflicht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nicht nur nützen; auch das Freuen Weigert dir die Gottheit nicht: Deine Kraft den Musen leihen, Und dich […]

Read more…

Goldpokale voll Wein und Gl.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Noch schäumt der Wein im Goldpokale, noch duftet frisch der Blütenstrauß, die Jugend gießt die volle Schale […]

Read more…

zehrt Mark und Sünde fressend.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ein jeder ist verschuldet jeder That, Und jeder trägt auf seiner Seele ungeheuer, Was jeder je an Schuld und […]

Read more…