Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Schlüsselloch im Haustor erlaubt sich nachts einen Spaß

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Es nahten Studenten mit Schlüsseln in Händen. Da dachte das listige Schlüsselloch: Ich will mich verstecken, um sie zu necken! Worauf es sich wirklich seitwärts verkroch. Alsbald nun tasteten die Studenten suchend, fluchend, mit Händen an Wänden. Und weil sie nichts fanden, zogen sie weiter. Schlüsselloch lachte heiter. Die Herren erreichten ihr Zimmer nimmer. Eigentlich war die Sache noch schlimmer. Ich selbst war nämlich bei den Studenten doch lassen wir es dabei bewenden.

Read more…

Fensterlein - Edelgestein

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

An Liebchens Fensterlein klettr' ich getrost. Da hör ich es unten fluchen erbost: Fein sachte, mein Bübchen, muß auch dabei sein, Ich liebe ja auch das Edelgestein. So spöttelt der Graf und erfaßt mich gar, und jauchzend umringt mich die Dienerschar. Zum Teufel, Gesindel! ich bin ja kein Dieb; ich wollte nur stehlen mein trautes Lieb! Pflanzen, bzw. Begriffe, die "Hexen" oder Teufel schon im Namen haben: Der beste Finder verlor die Spur, und wenn ja ein Stück Wild dem Teufel oder seinen Jägern in den Schuß kam, so prallten die Pfeile und Jagdspieße von dessen Haut ab, als wären dieselben mit Stahl gepanzert. Der Teufel tobte und lästerte gewaltig über das angebliche Ungeschick seiner Leute und Hunde. Da merkte der Teufel, daß er einen mächtigeren Gegner habe, der ihm einen Weidmann gesetzt, den er mit all seinen Teufelskünsten nicht bewältigen konnte. Er war betrogen. Da gab er die Jagd auf, schickte sein Gefolge zur Hölle und zertrümmerte wütend sein schönes Jagdschloß Luchsenburg, daß die Steine nach allen Ecken flogen und heute noch den westlichen Abhang des Sibyllensteines bedecken. Seit dieser Zeit hat sich der höllische Jäger niemals wieder in dieser Gegend blicken lassen, allein zur Erinnerung an die Tat des heiligen Hubertus wird allemal die Jagd am Tage Aegidi eröffnet.

Read more…

TASCHENBÜCHER, SCHULBÜCHER,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Buchhandlung Sebnitz, 01855 Sebnitz, Markt 3, 035971-53567, Neustädter Bücherinsel, Markt 5, 01844 Neustadt […]

Read more…