Willkommen in Sachsen!

Posted by Admin on
Filed under Uncategorized | Comments (5)

Zuchthaus und die Seele in Liebessinnen

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Und nach frommer Häschersitte nahm man still mich in die Mitte, und das Zuchthaus, heilig groß, schloß mir auf den Mutterschoß. Schwelgend süß in Liebessinnen, saß ich dort beim Wollespinnen, bis Rinaldos Schatten kam und die Seele mit sich nahm. In seinem Roman thematisiert er den Satanismus und lässt einen Protagonisten unter anderem aussprechen: Also müsse man entweder einen Gott haben, der auch Teufel sei, oder man müsse neben dem Gottesdienst auch einen Dienst des Teufels einrichten. Robert triumphierte. Und: Ich habe Kulte begangen, für die ich Jahre von Zuchthaus absitzen müßte, wenn man davon wüßte. Sein Nebenbuhler war aus dem Felde geschlagen und Hannchens Gunst für den Bettler verloren. Wolf kannte seinen Feind, und dieser Feind war der glückliche Besitzer seiner Johanne. Drückendes Gefühl des Mangels gesellte sich zu beleidigtem Stolze, Not und Eifersucht stürmen vereinigt auf seine Empfindlichkeit ein, der Hunger treibt ihn hinaus in die weite Welt, Rache und Leidenschaft halten ihn fest. Er wird zum zweitenmal Wilddieb; aber Roberts verdoppelte Wachsamkeit überlistet ihn zum zweitenmal wieder. Jetzt erfährt er die ganze Schärfe des Gesetzes: denn er hat nichts mehr zu geben, und in wenigen Wochen wird er in das Zuchthaus der Residenz abgeliefert. Endlich hat Gotteszell noch eine Kirche, in welcher der evangelische Stadtpfarrer den Züchtlingen predigt. Das Zuchthaus selbst ist ein schönes, helles, geräumiges, zu seinem Zwecke wohl eingerichtetes Gebäu, das in einer nicht unfreundlichen Umgebung eine halbe Viertelstunde nordöstlich von der Stadt, an der Straße nach Aalen liegt. Es war vordem ein Frauenkloster, im J. 1240 von 2 Wittwen, die Schauppen genannt, erbaut, und hatte das Unglück, dreimal ein Raub der Flammen zu werden, das erstemal im Religionskrieg 1546, das letztemal 1609. Catharinenpflege (der Hospital) unter vielen Gartenhäusern und Mühlen besonders gut aus. Hier macht der schöne Anblick des ehemaligen Frauenklosters Gotteszell, das gegen Osten sich halb hinter die Stadt versteckt, den Beschauer vergessen, daß es in ein Zuchthaus umgewandelt ist, und gegen Westen nimmt sich die Skt. Die gewöhnliche Arbeit der Züchtlinge ist Wollenspinnen.

Read more…

Einzelunterricht, individuelle, effiziente Sprachkurse in Berlin

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sprachkurse im Einzeltraining und Gruppenunterricht in fast allen Fremdsprachen, berufsbezogener fachspezifischer Einzelunterricht in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Arabisch für die Branchen, Fachgebiete Informatik, IT (Sprachkurse für Computerexperten), Betriebswirtschaft und Verwaltung, Sprachtraining für Manager und Führungskräfte, Forschung und Entwicklung, Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Justiz und Rechtswissenschaften, Sprachkurse für Juristen, Anlagentechnik, Maschinenbau, Metallindustrie, Chemieindustrie, Automobilindustrie, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Fremdsprachenausbildung für Ingenieure und Techniker, Telekommunikation und Nachrichtentechnik, Ökologie, Umweltschutz, Umwelttechnik, Medizin, Medizintechnik, Pharma, Sprachunterricht für Ärzte, Krankenschwestern, MTA, Medizinstudenten, Nahrungsmittelindustrie, Dienstleistungsbranche, Sprachtraining für Kosmetiker, Friseure, Mitarbeiter von Sport- und Freizeiteinrichtungen, Import und Export, Außenhandel, Einzelhandel, Großhandel, Sprachkurse für Verkäufer, Einkäufer und Händler, Transport, Logistik und Verkehr, Sprachtraining für Piloten, Flugbegleiter, Zugbegleiter, Bankwesen, Finanzen, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, Fremdsprachenunterricht für Bankangestellte, Finanzberater, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Gastronomie und Hotelgewerbe, Sprachtraining für Hotelangestellte und Restaurantfachleute, Bauwesen und Architektur, Sprachkurse für Bauingenieure, Projektleiter und Architekten, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Wasserwirtschaft, Fremdenverkehr und Tourismus, Sprachunterricht für Reiseleiter und Reisekaufleute, Immobilien, Immobilienverwaltung, Immobilienwirtschaft, Sprachtraining für Immobilienmakler und Immobilienverwalter, Kunst - Kultur, Sport, Eventmanagement, Organisation von Sport- und Kulturveranstaltungen, Bildung, Erziehung und Sozialwesen, Fremdsprachentraining für Lehrer, Erzieher, Pädagogen, Sozialpädagogen, Personalwesen und Personalmanagement usw.

Read more…

Wintergärten - Fachhandel und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wintergärten - Fachhandel und Montage - Fenster - Rolläden - Vordächer - Tore - Türen - Treppen - Klapp- und […]

Read more…